Awesome PUSH THEME

PURCHASE

Awesome PUSH THEME

PURCHASE

Awesome PUSH THEME

PURCHASE

Einleitung

Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text 

Coleco Telstar Combat

Die wohl am spannendsten gestaltete Konsole von Coleco, die Telstar Combat erschien im März 1977. Sie verfügte nicht mehr über einen AY-3-8500-Chip von General Instruments, sondern über den neueren AY-3-8700, der ihr ermöglichte, ein Spiel in vier verschiedenen Versionen wiedergeben zu können. Jedoch brachte die Konsole nur einen äußerst bescheidenen Erfolg ein, und aufgrund weiterer ähnlicher Konsolen, die Coleco später veröffentlichte drohte die Firma 1980 bankrott zu gehen.

Die Telstar Combat war Colecos Versuch, sich von den PONG-Konsolen zu entfernen und etwas neues zu wagen. Und einzigartig ist diese Konsole ganz sicher, denn kein anderer Hersteller veröffentlichte zu dieser Zeit eine andere Konsole mit so aufwendig gestalteten Joysticks. Sie waren ergonomisch geformt, und erinnerten an Steuereinheiten von Kriegsgeräten, was durchaus zum Thema passte, denn auf der Telstar Combat war damals eine Panzerschlacht programmiert, die einem Panzerspiel der Atari 2600 sehr ähnlich war. Ein Spieler steuerte hierbei einen weißen, der andere einen schwarzen Panzer. Für jeden Treffer auf den jeweils andern Panzer bekam der Spieler einen Punkt.

Die Konsole strahlte auch optisch ein Armee-Flair aus. Sie war in grün gehalten und manche Stellen waren in Camouflage-Optik gestaltet. Sie war sechseckig, wobei das obere Drittel eher länglich, der untere Teil der Konsole eher rundlich angelegt war. Links und rechts waren die Controller schräg angebracht, und unter jedem Paar befand sich ein Motiv des Panzers, der von ihm gespielt wird (entweder schwarz oder weiß). In der Mitte waren die Schalter zum An- und Ausschalten der Konsole und zum Ändern des Spiels angebracht. Außerdem befand sich dort der Reset-Knopf.

Categories

Client Says!

Tags

    No Taxonomy Terms found

Portfolio

Sample Text Widget

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod