Awesome PUSH THEME

PURCHASE

Awesome PUSH THEME

PURCHASE

Awesome PUSH THEME

PURCHASE

Einleitung

Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text Text 

Magnavox Odyssey 2000

Die Magnavox Odyssey 2000 wurde im Mai 1977 veröffentlicht, und war praktisch eine Odyssey 300 mit einem zusätzlichen Spiel.

Tatsächlich war diese Konsole im Gegensatz zu den anderen Magnavox Odyssey-Konsolen (außer der Odyssey 300) erstmals mit einem AY-3-8500-Chip von General Instruments ausgestattet. Dieser Chip bot dem Spieler vier Schwarz-Weiß-Spiele: Tennis, Hockey, Squash (was hier „Smash“ genannt wurde) und „Practice“ (Squash für einen Spieler).

Die PONG-Games der in 1977 veröffentlichten Magnavox-Konsolen repräsentierten die Wende der bisherigen Spieltechnologie. Die Odyssey 2000, 3000 und 4000 waren wohl die am weitesten entwickelten PONG-Konsolen der 1970er.

Die Magnavox Odyssey 2000 verfügte über zwei eingebaute Joysticks, und Schalter, mit denen man das Spiel und dessen Schwierigkeit auswählen konnte (PRO/AM) und ein Power/Reset-Knopf. Im Inneren befanden sich eingebaute Lautsprecher, der AY-3-8500 von General Instruments und ein RF TV-Anschluss. Die Konsole stellte die Spiele in Schwarz-Weiß dar, und der Score wurde auf dem Bildschirm angezeigt. Mit Strom wurde die Magnavox Odyssey über 6 „C“-Batterien und einem 9v-Netzteil versorgt. Der genaue Preis sowie die genaue Größe und das Gewicht der Odyssey 2000 sind leider unbekannt.

Die Magnavox Odyssey 2000 erschien in rot und war dem Design der anderen Odyssey-Konsolen sehr ähnlich. Die beiden Steuersticks waren links und rechts in dreieckige Vertiefungen eingebaut, und in der Mitte der Konsole befand sich eine Streifen, in den die Schalter eingelassen waren, über die die Konsole verfügte. Außerdem befand sich in der Mitte der Konsole ein „Odyssey 2000“-Schriftzug.

Categories

Client Says!

Tags

    No Taxonomy Terms found

Portfolio

Sample Text Widget

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod